Gebetsaufruf

Gebetsaufforderung: „Betet für die Regierenden und für alle, die Gewalt haben, damit wir in Ruhe und Frieden leben können, in Ehrfurcht vor Gott und in Rechtschaffenheit. So ist es gut und gefällt Gott, unserem Retter.“

Die Bibel: 1. Timotheus 2,2-3

Wir beten für…

  • Politiker: Betet für die verantwortlichen Politiker um Weisheit in dieser Krisensituation.
  • Forscher: Betet für die medizinischen Forscher, dass Gott ihnen Einsicht und Kreativität gibt, ein Gegenmittel für das Virus zu finden.
  • Erkrankte: Betet für die Erkrankten um Heilung und Genesung.
  • Unser Miteinander: Betet für Besonnenheit und Solidarität mit anderen

 

Gebet:
Herr,

angesichts einer noch nie dagewesenen Situation
rufen wir zu dir.

Wir bringen dir unsere Hilflosigkeit, unsere Sorge und unsere Fragen
und bitten dich: lass uns in dir geborgen sein.

Wir bringen die alle, die in Quarantäne sein müssen und unter der Isolation leiden.
Seit du ihnen nahe.

Wir bringen dir alle Erkrankten und bitten dich um Trost und Heilung.
Sei den Leidenden nahe,
erbarme dich der Sterbenden,
tröste die Trauernden.

Wir beten für alle, die von Angst überwältigt sind.
Gib uns deinen Geist der Besonnenheit.

Segne alle Menschen, die im Dienst für andere jetzt besonders herausgefordert sind:
Ärzte, Krankenschwestern, Mitarbeiter der Diakonie,
aber auch die Mitarbeiter der Rettungsdienste oder Polizei.

Gib den Politikern und den Mitarbeitern der Gesundheitsämter Weisheit.
Schenke den Forschern Weisheit und Energie,
damit bald medizinisch geholfen werden kann.

Wir rufen dich an, unser Herr und Gott
und bitten dich um dein Erbarmen.

Amen